Folgende Beiträge finden Sie in der Kategorie Umlage:

Umlage U2 für Arbeitgeberaufwendungen bei Mutterschaft sinkt

Lesedauer: 2 Minuten Gute Nachrichten für alle Minijob-Arbeitgeber: Die Umlage U2, die für Arbeitgeberaufwendungen bei Mutterschaft erhoben wird, sinkt zum 1. Juni 2019 von 0,24% auf 0,19%. Bei zukünftig geringeren Kosten erhalten Arbeitgeber weiterhin die volle Leistung der Arbeitgeberversicherung.

6 praktische Tools für Minijob-Arbeitgeber im gewerblichen Bereich

Lesedauer: 3 Minuten 6 praktische Tools für Minijob-Arbeitgeber im gewerblichen Bereich Schnelle und unbürokratische Hilfe – unsere Tools sparen Arbeitgebern von Minijobbern Zeit und sogar bares Geld. Zu finden sind sie im Bereich „Service“ auf unserer Website minijob-zentrale.de. Das sind die 6 praktischen Tools für Minijob-Arbeitgeber: 1. Minijob-Rechner Welche Abgaben fallen bei einem 450-Euro-Minijob an? Der Minijob-Rechner (Anm.:…

Minijobs 2017: Das ändert sich im neuen Jahr

Lesedauer: 3 Minuten Minijobs 2017: Das ändert sich im neuen Jahr Der gesetzliche Mindestlohn steigt, das neue Flexirentengesetz gilt und auch die Umlagen ändern sich. Zum 1. Januar 2017 treten neue Regeln für Minijobber und Arbeitgeber ein. Wir stellen Ihnen die wichtigsten Änderungen zum Jahreswechsel zusammen: 1) Mindestlohn steigt: Arbeitszeit für Minijobber verringert sich 2) Neuer Umlagesatz für…