Meldungen und Beitragsnachweise für Minijobber erstellen – So gehts mit der neuen Version von sv.net

Wie melden gewerbliche Arbeitgeber einen Minijobber bei der Minijob-Zentrale an? Und wie wird der Minijobber wieder abgemeldet? Viele Arbeitgeber nutzen hierfür die Software sv.net als Ausfüllhilfe. Zur neuen Version der Software hat es in letzter Zeit viele Nachfragen gegeben. In unseren Erklärvideos zeigen wir Schritt für Schritt, wie An- und Abmeldungen mit sv.net durchgeführt werden. Zusätzlich können sich Arbeitgeber auch darüber informieren, wie der Jahresverdienst gemeldet oder ein Beitragsnachweis erstellt wird. Weiterlesen

Minijobs 2018: Änderungen zum Jahreswechsel

Aktualisiert am 9. Januar 2018

Mit dem Jahreswechsel 2017/2018 stehen für Arbeitgeber, Steuerberater, Lohnbüros und Minijobber wichtige Änderungen bei den Minijob-Regelungen an. Alles, was Sie für das neue Jahr wissen müssen, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Weiterlesen

Optimierung von sv.net: Bezahlvariante für Premium-Nutzer startet

Jeder 4. Arbeitgeber von gewerblichen Minijobbern nutzt die Möglichkeit, mit dem Programm sv.net auf einfache Weise die Meldungen und Beitragsnachweise an die Minijob-Zentrale zu übermitteln. Was ändert sich nun im Jahr 2018 bei sv.net? Weiterlesen

Sozialversicherung im Internet

Neue Version des Ausfüllhilfe-Programms sv.net: Ab sofort mit Abfrage der Versicherungsnummer

Das Programm sv.net ist eine elektronische Ausfüllhilfe und ermöglicht es den Arbeitgebern, Beitragsnachweise und insbesondere Meldungen zur Sozialversicherung zu erstellen und diese an die Minijob-Zentrale oder eine andere Einzugsstelle zu übermitteln. sv_net1

Seit dem 1. Juli 2016 können Arbeitgeber mit sv.net ohne großen Aufwand Versicherungsnummern direkt bei der Rentenversicherung anfordern, wenn diese dem Arbeitnehmer nicht bekannt ist. Unter Angabe der persönlichen Daten des Arbeitnehmers wird ein Anforderungsdatensatz verschickt.

Weiterlesen