Rapunzel quittiert den Putzdienst – neue Spots der Minijob-Zentrale und der Augsburger Puppenkiste

Nicht angemeldete Minijobber leben gefährlich und dem Arbeitgeber, der illegal beschäftigt, schneien hohe Rechnungen ins Haus. Deshalb in der Haushaltsjob-Börse den passenden Arbeitgeber und Arbeitnehmer suchen und finden – dies sind die Botschaften der neuen Werbespots der Minijob-Zentrale. Seit dem 13. April 2015 sind neue märchenhafte Spots mit den Marionetten der Augsburger Puppenkiste online und im TV zu sehen. Weiterlesen

Hinter den Kulissen der Dreharbeiten der Minijob-Zentrale und der Augsburger Puppenkiste

„Ton ab!“ – der sechsjährige Paul übernimmt gleich das Mikro und die Regie, als er bei den Dreharbeiten für die neuen Werbespots der Minijob-Zentrale einen Blick hinter die Kulissen wirft. Paul ist mit seinen Eltern Mary Wendt und Jörn Leitloff für zwei Tage nach Augsburg gekommen. Die Familie hat beim Gewinnspiel der Minijob-Zentrale und der Augsburger Puppenkiste in der Zeitschrift TV Spielfilm mitgemacht – und gleich den Hauptgewinn gezogen. Weiterlesen

Marionetten gegen Schwarzarbeit: neue Spots der Minijob-Zentrale mit der Augsburger Puppenkiste

Ein Blick hinter die Kulissen der Dreharbeiten zu den neuen Werbespots der Minijob-Zentrale.

Ein Blick hinter die Kulissen der Dreharbeiten zu den neuen Werbespots der Minijob-Zentrale.

Im Jahr 2015 setzen die Minijob-Zentrale und die Augsburger Puppenkiste die Zusammenarbeit fort. Zurzeit stehen die berühmten Marionetten wieder vor der Kamera und erzählen diesmal die Märchen von Rapunzel und Frau Holle neu, nachdem im Vorjahr die Märchen über Schneewittchen, Rotkäppchen und Dornröschen in Werbespots der Minijob-Zentrale in die moderne Welt versetzt wurden. Die neuen märchenhaften Spots erläutern nicht nur, wie einfach die Anmeldung von Minijobbern in Privathaushalten ist und welche Vorteile sie bietet. Weiterlesen