Corona: Muss Nachbarschaftshilfe angemeldet werden und wo finde ich sie?

Durch die Corona-Pandemie ist die Bewegungsfreiheit vieler Menschen deutlich eingeschränkt. Erkrankte und unter Quarantäne stehende Personen dürfen sich nur in den eigenen vier Wänden aufhalten. Aber auch Risikogruppen wie Ältere oder chronisch Kranke setzen sich einem erhöhten Risiko aus, wenn sie das Haus für alltägliche Dinge wie zum Beispiel den Einkauf verlassen. Die Hilfsbereitschaft, diese Menschen zu unterstützen, ist sehr groß. Auch uns erreichen täglich viele Anfragen, wie unkompliziert geholfen werden kann und wo man seine Unterstützung anbieten kann.

Weiterlesen

Neuer Online-Halbjahresscheck – So einfach ist der Verdienst einer Haushaltshilfe zu melden

Wenn der Verdienst einer Haushaltshilfe schwankt, müssen private Arbeitgeber der Minijob-Zentrale am Ende jedes Kalenderhalbjahres die genauen monatlichen Beträge mitteilen. Mit dem neuen Online-Halbjahresscheck lässt sich diese Meldung noch schneller und einfacher erledigen. Wir erklären, wie das geht.

Weiterlesen

Neue Erklärvideos: So meldet man kurzfristige Minijobber richtig an!

Ob als Aushilfe in der Weihnachtszeit oder zur Unterstützung bei einer Inventur – immer wieder kommen sogenannte kurzfristige Minijobber zum Einsatz. Wie Arbeitgeber diese bei der Minijob-Zentrale anmelden können und wie ein Beitragsnachweis erstellt wird, zeigen wir in unseren neuen Erklärvideos zur Ausfüllhilfe sv.net.

Weiterlesen
Wohnungseigentümergemeinschaften und Minijobs – Was ist zu beachten?

Wohnungseigentümergemeinschaften und Minijobs – Was ist zu beachten?

Die Pflege der Grünanlagen, der Winterdienst oder schlichtweg die Reinigung des Hausflurs: Hauseigentum muss gepflegt werden. Das gilt auch für Mehrfamilienhäuser, in denen sogenannte Wohnungseigentümergemeinschaften beschließen, wie die Instandhaltung des Eigentums ablaufen soll. Häufig erledigen die Wohnungseigentümer diese Aufgaben dann nicht gemeinschaftlich, sondern ein einzelner Miteigentümer führt sie aus. Wir erklären, worauf Wohnungseigentümergemeinschaften bei der Einstellung eines Beschäftigten achten müssen, und beantworten die Frage, ob auch ein Miteigentümer als Minijobber angemeldet werden muss.

Weiterlesen
Unabhängigkeit im Alter - Haushaltshilfen unterstützen Senioren der Silver Society

Unabhängigkeit im Alter – Haushaltshilfen unterstützen Senioren der Silver Society

Die Lebenserwartung der Menschen steigt und die Gruppe der über 65-Jährigen wächst beständig. Diese Entwicklung bezeichnen Experten als Silver Society, eine Gesellschaft, die demografisch altert. Eine aktuelle Forsa-Umfrage hat ergeben, dass ein Großteil der Senioren dieser „silbernen Gesellschaft“ so lange wie möglich selbstbestimmt in den eigenen vier Wänden wohnen möchte. Im Gegensatz zu früheren Generationen zeigen die über 65-Jahrigen heutzutage ein anderes Konsumverhalten und auch die Bedürfnisse haben sich verändert. Die Ergebnisse der Umfrage haben wir in unserem Blogbeitrag zusammengefasst.

Weiterlesen

Haushaltshilfen anmelden und Unfallschutz sichern – Neue Infokampagne der Minijob-Zentrale

Haushaltshilfen unterstützen Privathaushalte in vielfacher Hinsicht – beim Putzen, Aufräumen, Wäsche machen oder bei der Kinderbetreuung. Sie gehören mittlerweile zum Alltag dazu und sind aus vielen deutschen Haushalten nicht mehr wegzudenken. Doch was passiert, wenn sich die Haushaltshilfe bei ihrer Arbeit verletzt? Wie läuft das mit der Unfallversicherung?

Weiterlesen