Zuletzt aktualisiert am

Lesedauer: 2 Minuten

Mehr als 83 Milliarden Euro für Sozialversicherung und Fiskus

Seit ihrer Gründung 2003 hat die Minijob-Zentrale für die Kranken- und Rentenversicherung mehr als 78,5 Milliarden Euro an Beiträgen eingezogen. Und das allein für Minijobs im gewerblichen Bereich. Hinzu kommen weitere 5,1 Milliarden Euro aus dem Einzug der einheitlichen Pauschsteuer.

Milliarden für Sozialversicherung und Fiskus
Milliarden
für Sozialversicherung und Fiskus

Beitragseinnahmen aus Minijobs steigen weiter an

Der jeweilige Jahresgesamtbetrag ist zudem kontinuierlich gestiegen, obwohl die Zahl der angemeldeten Minijobber seit vielen Jahren nahezu konstant bleibt und sogar eher rückläufig ist. Lag die Zahl der gewerblichen Minijobber im Jahr 2004 noch bei 6,84 Mio., so sind momentan nur noch 6,67 Mio. bei der Minijob-Zentrale gemeldet. Ein oftmals behauptetes Ansteigen der Minijobs in Deutschland gibt es somit seit vielen Jahren nicht.

Entwicklung der Minijobber
Entwicklung der Minijobber

Das ergab die Sonderauswertung unseres vierten Quartalsberichts 2016. Hier finden Sie ebenfalls weitere Informationen zur Einnahmenentwicklung und auch zur Anzahl der Minijobber in Deutschland.

4 Kommentare zu “Mehr als 83 Milliarden Euro für Sozialversicherung und Fiskus”

      1. Hallo Herr Grünbauer,
        durchschnittliche Stundenlöhne liegen uns leider nicht vor. Für Minijobs gilt aber als Lohnuntergrenze auch der gesetzliche Mindestlohn.
        Wir können anhand der uns vorliegenden Daten allerdings den durchschnittlichen monatlichen Verdienst berechnen. Dieser lag im Jahr 2015 für Minijobs im gewerblichen Bereich bei 300,40 Euro (288,04 Euro im Jahr 2014).
        Viele Grüße,
        Ihr Team der Minijob-Zentrale

    1. Hallo Frau Geuking,

      vielleicht hilft Ihnen dieser Beitrag weiter. Hier haben wir relativ ausführlich beschrieben, was mit den von uns eingezogenen Beiträgen, Umlagen und Steuern passiert. Sie finden den Artikel auf Seite 9ff. im Kompass (Ausgabe 9/10 2015)

      Link:
      https://www.kbs.de/DE/00_ueber_uns/33_bottom_nav/05_kompass_archiv/ausgaben/ausgabe_2015_09_10.pdf?__blob=publicationFile&v=2

      Viele Grüße,
      Ihr Team der Minijob-Zentrale

Kommentar verfassen