Folgende Beiträge finden Sie in der Kategorie :

Sind Anträge auch ohne Unterschrift des Minijobbers gültig? (Nachgefragt #37)

Lesedauer: 2 Minuten Der neue Minijobber von Arbeitgeberin Karin möchte keine Beiträge zur Rentenversicherung zahlen. Er hat den Antrag auf Befreiung von der Rentenversicherungspflicht von der Internetseite der Minijob-Zentrale heruntergeladen, ausgefüllt und per E-Mail an Karin versandt. In dem elektronisch ausgefüllten PDF-Dokument fehlt jedoch die Unterschrift des Minijobbers.

Wie ein Minijob auf dem Weg in die Vollzeitstelle helfen kann

Lesedauer: 3 Minuten Arbeitslosigkeit, eine Elternzeit oder die Betreuung von Angehörigen – die Gründe für längere Zeiten ohne Beschäftigung sind vielfältig. Bei der Rückkehr ins Berufsleben stellt sich schnell die Frage nach der passenden Beschäftigungsform. Häufig wird eine bereits vorher ausgeübte Vollzeitstelle wieder aufgenommen. Aber auch Minijobs können der erste Schritt zurück in den Arbeitsmarkt sein.

Vom Minijob in die Vollzeitstelle (Sprungbrett Minijob #1)

Lesedauer: 2 Minuten Der Minijob als Sprungbrett in eine Vollzeitstelle – Darum geht es in dieser neuen Blogserie der Minijob-Zentrale in Zusammenarbeit mit der Bundesagentur für Arbeit. Mit mehreren Blogbeiträgen werden wir in den nächsten Monaten Arbeitgeber und Minijobber rund um die Umwandlung von Minijobs in sozialversicherungspflichtige Beschäftigungen informieren.