Sommerzeit ist Minijob-Zeit – Ferienjob in der Haushaltsjob-Börse finden

Hundesitter - © your personal camera obscura GettyAktualisiert am 9. Juni 2016

Die großen Ferien stehen vor der Tür und wieder einmal suchen Schüler und Studenten nach einem passenden Job. Nicht nur Eiscafés und Supermärkte bieten Verdienstmöglichkeiten, auch Minijobs im Privathaushalt mit flexiblen Arbeitszeiten stellen eine interessante Alternative dar. Seniorenbetreuer, Gartenpfleger oder Tiersitter werden überall verstärkt gesucht, wenn Familien sich in den Urlaub verabschieden oder die Wochenenden im Grünen verbringen.

Einen schnellen Überblick über Jobangebote in der Umgebung bietet die Haushaltsjob-Börse, das kostenlose und deutschlandweite Online-Jobportal der Minijob-Zentrale. Einfach im Internet auf www.haushaltsjob-boerse.de registrieren und eine Suchanfrage beziehungsweise Angebot mit einem kurzen Anzeigentext darstellen. „Mit unserem Service möchten wir Arbeitnehmern und -gebern das gegenseitige Suchen und Finden erleichtern“, erklärt Dr. Erik Thomsen, Leiter der Minijob-Zentrale in Essen.

Tipp für Ferienjobber: Unbedingt vom Arbeitgeber bei der Minijob-Zentrale anmelden lassen, um vollen Arbeitnehmerschutz zu erhalten! Bei allen Fragen rund um die Anmeldung, einfach auf www.minijob-zentrale.de informieren.

3 Kommentare zu “Sommerzeit ist Minijob-Zeit – Ferienjob in der Haushaltsjob-Börse finden

  1. Pingback: Ab in den Urlaub! Doch wer sorgt für Tante Erika? | Die Minijob-Zentrale

  2. Gerade für mich als Student wäre so ein Portal wie Haushaltsjob-boerse.de für die Schweiz eine tolle Sache. Leider konnte ich noch keine Alternative zu den üblichen Jobbörsen Schweiz finden. Hier findet man zwar häufig auch Nebenjobs und Saisonstellen für die Semesterferien, aber hier sind die Arbeitszeiten meist nicht sehr flexibel. Jobs von Privat- für Privatpersonen gefällt mir sehr gut.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s